Gedenken an den 9.10.2019

Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage und die Mobile Opferberatung bei Miteinander e.V. laden vom 9. – 11. Oktober 2020 in den Raum der Erinnerung und Solidarität auf den Steintor-Campus und am Steintor ein. Wir rufen dazu auf, am ersten Jahrestag des Anschlags an Jana Lange und Kevin Schwarze zu erinnern und zur Solidarität […]

Ausstellungseröffnung

Eröffnung am 21. September im Projektraum BLECH. Initiator und Fotograf des Projekts, Jan Schenk ist an diesem Abend anwesend. Informationen zu den Vorträgen siehe Unten. “Verbrannte Orte” – Eine Ausstellung über Bücherverbrennungen im Nationalsozialismus. An kaum einem Ort gibt es heute eine sichtbare Erinnerung an die über 100 Bücherverbrennungen der NS-Zeit. Aus diesem Grund hat […]

Mögliche Werke / Possible Projects

Send us your work which never made it to be done! Time of exhibition: 24.10. – 12.11.2020 in Halle(Saale)/Deutschland Place of exhibition: BLECH – Raum für Kunst Halle e.V. DEADLINE 21.9.2020 Send your concept to: thepossibleproject@web.de More information:

Form.Fem

The art exhibition Form.Fem includes 11 artistic works found through an Open Call by the FEMINISMEN Festival Halle at the beginning of the year. This festival, which also included workshops, lectures, music and performance dealing with feminist theories and ideas, had to be cancelled for this year. The aim of the exhibition is to point […]

I put a spelling on you

Open Call
I put a spelling on you
Deadline for application: 30.09.2020
Language and Literature in Fine Arts – Fine Arts in Language and Literature

working title

19.6.20 – 17.7.20 Daily from 21 Uhr   At the opening we show Carsten Tabel‘s work „I could have done that” and an Episode of the reality TV series „work of art – The next great artist”. The question: “Can you tell us something about your work?“ is probably the most common entry point into […]

STILLSTAND

STANDBY an exhibition for an indefinite period of time Currently, artists and cultural freedom are coming under existential pressure.Unfortunately our door has to remain closed for the time being too. Therefore members of BLECH – RAUM FÜR KUNST HALLE e.V. initiated this showcase exhibition, in order to at least allow a view of young art […]

KA TSCHICK IST AN – abgeblasen

Wir haben uns sehr gefreut auf unsere Gäste von der Akademie der Bildenden Künste Wien aus der Klasse Daniel Richter. Leider musste die Ausstellung aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie verschoben werden. Wir hoffen sie im kommenden Jahr nachholen zu können.

Verbrannte Orte

„Verbrannte Orte“ – Eine Ausstellung über Bücherverbrennungen im Nationalsozialismus An kaum einem Ort gibt es heute eine sichtbare Erinnerung an die über 100 Bücherverbrennungen der NS-Zeit. Aus diesem Grund hat sich das Projekt „Verbrannte Orte“ zum Ziel gesetzt, diese Orte zu dokumentieren und mit geschichtlichen Erläuterungen darzustellen. Wie sehen die Orte 80 Jahre nach den […]

KünstlerInnengespräch MATCHES 07.03.2020, 18 Uhr

Liebe KunstsportfreundInnen, wir freuen uns die Gelegenheit zu nutzen und wollen Euch einladen mit uns am 07.03.2020, um 18 Uhr, zusammenzukommen, um vor Ort in unserer aktuellen Ausstellung MATCHES (a&o Kunsthalle Leipzig, Brandenburger Straße 2, 04103 Leipzig) in einer offenen Runde Arbeiten von KünstlerInnen des BLECH. zu besprechen. Ausgehend von Positionen von Julia Eichler, Christoph […]

LISTENING’s URGENCY

Eröffnungsperformance Radio Art Residency LISTENING’s URGENCY Der kurdische Komponist und Klangkünstler Hardi Kurda ist der fünfte Stipendiat der Radio Art Residency. Seit 2018 lädt das internationale Residenzprogramm von Radio CORAX und dem Goethe-Institut Künstler*innen dazu ein, das Medium Radio zu entdecken und seine erzählerischen und technischen Möglichkeiten auszuloten. HARDI KURDA ist in der Region Kurdistan […]

MATCHES

Eine interdisziplinäre Ausstellung vom 22.Februar–21.März 2020 in der a&o Kunsthalle, Brandenburger Str. 2 in Leipzig, mit 15 Positionen von KünstlerInnen des BLECH. / Raum für Kunst Halle e.V. KünstlerInnen: Julius Anger, Charlotte Antony, Julia Eichler, Mattes Fischer, Simon Kießler, Susanne Henny Kolp, Julia Kunde, Christoph Liedtke, Therese Lippold,  Katja Neubert, Lasse Pook, Franz Rentsch, Hanna Sass, Paula Schneider […]

WIR SIND PAPPSTADT

WIR SIND PAPPSTADT Kommt, wir bauen unsere Stadt selbst! In diesem generationsübergreifenden Kunstprojekt, arbeiten wir in mehreren Teilen zum Thema „Stadt, Erinnerung und Nachbarschaft“. Der 1. Teil ist eine Zusammenarbeit mit dem Seniorenheim Paracelsushof. Im Zeitraum vom 10.01. – 29.Februar 2020 gehen wir als KunstpädagogInnen und KünstlerInnen wöchentlich zu den SeniorInnen und bringen Materialien mit, […]

»incoming«

Bitte beruhigen Sie sich, Sie sind in Gefahr.Please remain calm, you are in danger. 10.01.20 – 19.01.2020     Eine Ausstellung mit den Stuttgarter Künstler*innen:   Lennart CleemanJanis EckhardtTzusooIvan Syrov

Margins for Madness

Sara Hamdy Margins for Madness, Undesirable Monuments Vorübergehender Garten und Radio-Raum 23. November – 30. November 2019 Blech. Raum für Kunst Halle / Am Steintor 19 & Radio CORAX 95.9 Vom 23. – 30. November lässt Sara Hamdy im Blech. Raum für Kunst Halle eine Garten- und Radio-Installation entstehen, die sich mit dem Äther verknüpft. […]

Finissage WELT AUS TON

Am 3.11. 2019 um 18.00 Uhr endete die Kunstaktion Welt aus Ton begleitet von einer großen Finissage.Zu sehen sein waren die entstandenen Arbeiten von über 500 Teilnehmer*innen aus ganz Halle und Umgebung, Schulen,Einrichtungen, Vereinen und Familien mit ihren Kindern, welche an der Aktion mitwirkten.Wir freuen und sehr über soviel Teilhabe. Für alle, die unsere Aktion […]

BLECH. IM EXIL 3

Susanne Henny Kolp
Timo Milke
Natali Shumskaya EX14 DresdenLiebe KunstfreundInnen, wir möchten euch herzlich zu unserer Ausstellung

BLECH IM EXIL 1 2 3

im EX14 (Dresden) einladen.

Die Vernissage ist am Freitag, den 11.10.2019, um 19 Uhr, in der Königsbrücker Straße 6 a, Dresden.

Laufzeit: 12.–13.10.2019 jeweils von 15–18 Uhr.

BLECH IM EXIL 1 2 3 ist die Abschlussausstellung einer dreiteiligen Ausstellungsreihe, in der KünstlerInnen des BLECH. / Raum für Kunst Halle e.V. zu Gast im EX 14 waren . Diese Zusammenarbeit wird Ende des Jahres mit einer Ausstellung der KünstlerInnen des EX14 im Kunstraum BLECH. in Halle fortgesetzt werden.

Zu sehen sind in der Ausstellung aktuelle Arbeiten von

Susanne Henny Kolp

Natali Shumskaya

Timo Milke